Spatzen Nistkasten: ein schöner Nistkasten für den Spatz

Spatzen kommen an den meisten Orten in Deutschland vor. Sie sind gern gesehene Gäste im Garten und an der Futterstelle. Trotzdem geht es den Spatzen nicht gut: Aufgrund des Rückgangs geeigneter Nistplätze ist die Population der Haussperlinge in den letzten 20 Jahren stark gesunken. Das ist sehr bedauerlich, daher wird es höchste Zeit, ihnen mit einem schönen Nistkasten für Spatzen zu helfen!

SALE
Direkt verfügbar
21,50
Direkt verfügbar
SALE
Direkt verfügbar
19,95
Direkt verfügbar
SALE

Nistkasten

Spatzenhaus Wabe

Direkt verfügbar
19,95
Direkt verfügbar
SALE
Direkt verfügbar
31,95
Direkt verfügbar

Kleiber Nistkasten

Nistkasten Bausatz 2

Direkt verfügbar
15,95
Direkt verfügbar
SALE

Hängendes Futterhaus

Multiholk Fjällstugan

Direkt verfügbar
54,95
Direkt verfügbar

Kleiber Nistkasten

Beobachtung Basic

Direkt verfügbar
15,95
Direkt verfügbar
SALE
Direkt verfügbar
54,95
Direkt verfügbar
Direkt verfügbar
1,95
Direkt verfügbar

Hängend Vogelhäuschen

Vogeltopf – Meise und Spatzen

Direkt verfügbar
16,95
Direkt verfügbar
SALE

Hängendes Futterhaus

Multiholk Stugan

Direkt verfügbar
54,95
Direkt verfügbar
SALE

Hängendes Futterhaus

Multiholk grau Hus

Direkt verfügbar
54,95
Direkt verfügbar
SALE
Direkt verfügbar
54,95
Direkt verfügbar
SALE
Direkt verfügbar
24,95
Direkt verfügbar

Kleiber Nistkasten

Spiegel Basic

Direkt verfügbar
14,95
Direkt verfügbar
SALE

Hängendes Futterhaus

Spatzenhaus & Erdnussbutterhalter

Direkt verfügbar
18,95
Direkt verfügbar

Helfen Sie dem Spatz

Aufgrund der zunehmenden Verstädterung stehen immer weniger geeignete Brutplätze zur Verfügung. Häuser werden besser isoliert und es werden häufiger flache Dächer installiert, so dass sie nicht mehr in bestimmten Spalten nisten können. Dies macht es für die verschiedenen Arten von Spatzen schwierig, geeignete und sichere Nistplätze zu finden. Mit einem Spatzen Nistkasten helfen Sie der Spatzenpopulation auf die Sprünge. Und noch besser: verschiedene Spatzenarten nisten gerne in der Nähe voneinander. Deshalb bieten wir auch allerlei schöne Spatzen Nistkasten und Spatzenhäuser an, in denen verschiedene Spatzen gemeinsam nisten können.

Helfen Sie dem Spatz

Aufgrund der zunehmenden Verstädterung stehen immer weniger geeignete Brutplätze zur Verfügung. Häuser werden besser isoliert, und es werden häufiger flache Dächer installiert, sodass sie nicht mehr in bestimmten Spalten nisten können. Dies macht es für die verschiedenen Arten von Spatzen schwierig, geeignete und sichere Nistplätze zu finden. Mit einem Spatzen Nistkasten helfen Sie der Spatzenpopulation auf die Sprünge. Und noch besser: Verschiedene Spatzenarten nisten gerne in der Nähe voneinander. Deshalb bieten wir auch allerlei schöne Spatzen Nistkästen und Spatzenhäuser an, in denen verschiedene Spatzen gemeinsam nisten können.

Verschiedene Spatzenarten

Es gibt natürlich verschiedene Arten von Spatzen in Deutschland. Dabei kann man an den Haussperling und den Feldsperling denken. Beide Spatzenarten ähneln sich sehr. Der Feldsperling ist jedoch etwas kleiner und hat einen schwarzen Fleck auf der Wange. Sowohl die Haussperlings- als auch die Feldsperlingspopulation haben es schwer, was natürlich sehr bedauerlich ist. Beide Spatzenarten nutzen ähnliche Spatzen-Nistkästen. Ein Haussperlings-Nistkasten ist also auch für den Feldsperling geeignet.

Ein anderer Vogel, der den Namen Spatz trägt, ist der Zaunkönig. Diese Vogelart ist jedoch keine Verwandte des Haussperlings und des Feldsperlings.

Haussperling-Nistkasten / Spatzen Nistkasten

Da Spatzen gerne in Kolonien nisten, ist ein Spatzen Nistkasten in der Regel eine Spatzenvilla oder eine Spatzenwohnung. Hier können mehrere Nester gleichzeitig gebaut werden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass mehrere Spatzenpaare gleichzeitig darin sitzen werden. Das kommt nicht oft vor. Es ist jedoch möglich, dass beispielsweise 2 Weibchen und 1 Männchen in einem Spatzenhaus Platz finden werden.

Ein schönes Beispiel hierfür ist der Haussperling. Dieser niedliche Vogel nistet in der Natur in Kolonien, zum Beispiel in Nestern unter Dachziegeln und in Löchern und Spalten von Gebäuden. Hängen Sie einen Haussperling-Nistkasten also nicht alleine auf, sondern in der Nähe eines anderen Haussperling-Nistkastens, am besten mehrere in der Nähe voneinander. Wenn Sie lieber nicht mehr als einen Haussperling-Nistkasten aufhängen möchten, entscheiden Sie sich für eine Sperlingsvilla. Eine Sperlingsvilla kombiniert mehrere "Wohnungen" in einem.

Sperlinge bevorzugen eine Einflugöffnung von etwa 33 bis 35 mm. Achten Sie daher beim Suchen nach einem Vogelhaus für Haussperlinge darauf. Unsere Sperling-Nistkästen bestehen zum größten Teil aus FSC-zertifiziertem Holz. Das ist Holz, das auf verantwortungsvolle Weise in Gebieten gefällt wurde, die sich stark auf den Schutz von Wäldern und verantwortungsvolle Abholzung konzentrieren. Viele Spatzenhäuser haben ein Zinkdach: Zink ist ein nachhaltiges Material, das das Holz vor Witterungseinflüssen schützt.

Sperlings Nistkästen aufhängen

Da Sperlinge gerne in der Nähe voneinander nisten, können Sie ruhig mehrere Sperlingsvillen in der Nähe voneinander aufhängen. Stellen Sie sicher, dass die Spatzen Nistkästen nicht in der vollen Sonne hängen. Eine gute Position ist mit der Einflugöffnung nach Norden, Osten oder Nordosten, um so wenig wie möglich Regen zu bekommen. Wählen Sie einen ruhigen und etwas geschützten Ort aus. Andere wichtige Faktoren sind der Anflugweg: dieser sollte frei sein (keine Zweige vor der Öffnung). Auch die Anwesenheit von Katzen ist gefährlich, also stellen Sie sicher, dass mögliche Raubtiere nicht an das Vogelhaus für Haussperlinge gelangen können. Es ist natürlich auch schön, wenn Sie selbst etwas davon sehen können, also wählen Sie gerne einen Ort, an dem Sie die anfliegenden Spatzen genießen können!

Der beste Zeitpunkt, um eine neue Sperlingsvilla zum ersten Mal aufzuhängen, ist im Herbst. Dann können sich die Sperlinge schon an die Nistkästen gewöhnen und die Wahrscheinlichkeit ist größer, dass sie sie während der Brutperiode nutzen werden.

Reinigung des Spatzen-Nistkastens

Vergessen Sie nicht, einen Nistkasten jährlich zu reinigen. Auch dafür ist der Herbst die ideale Zeit. Im Winter wird ein Spatzen Nistkasten oft zum Schutz genutzt. Daher ist es schön, wenn der Nistkasten sauber ist. Die meisten Spatzenhäuser haben eine Öffnung auf der Rückseite, durch die man das Spatzenhaus leicht reinigen kann. Ziehen Sie hierbei unbedingt Handschuhe an, da nach einer solchen intensiven Brutzeit oft Schmutz aus dem Spatzen Nistkasten kommt!

Nistkasten für andere Vögel und Tiere

Neben dem Spatzen Nistkasten finden Sie bei Insektenhotelshop.de eine breite Auswahl an Vogelhäusern für andere bekannte Gartenvögel in den Niederlanden! Wir helfen gerne allen Tieren im Garten und bieten auch Nist- und Futteroptionen für andere beliebte Gartentiere wie Igel und Eichhörnchen an. Aber auch für die fleißigen Arbeiter wie Insekten und Bienen haben wir schöne Artikel im Angebot. Schauen Sie sich schnell unser umfangreiches Sortiment an!