Helfen Sie dem Eichhörnchen mit einem Eichhörnchenhaus!

Eichhörnchen sind verspielte, geschickte und neugierige Tiere, die gerne in Bäume klettern und dort ihre Nester bauen. Mit dem Rückgang geeigneter Bäume in Städten und Dörfern haben Eichhörnchen jedoch Schwierigkeiten, eine geeignete Unterkunft zu finden. Ein Eichhörnchenhaus bietet dann eine Lösung. Ein solcher Nistkasten bietet einen sicheren Ort zum Leben und Schlafen, insbesondere im Winter, wenn Nahrung knapper ist. Es bietet auch Schutz vor Raubtieren und extremen Wetterbedingungen.

SALE

andere Gartentiere

Eichhörnchenhaus – Natur

Direkt verfügbar
19,95
Direkt verfügbar

Eichhörnchen Futterhaus

Eichhörnchenfutter – 750 Gramm

Direkt verfügbar
4,95
Direkt verfügbar
Direkt verfügbar
1,95
Direkt verfügbar
SALE

andere Gartentiere

Paket – Eichhörnchen 4

Direkt verfügbar
22,95
Direkt verfügbar

Eichhörnchen Futterhaus

Eichhörnchen Futterhaus – Holz

Direkt verfügbar
10,95
Direkt verfügbar
Direkt verfügbar
47,95
Direkt verfügbar

Eichhörnchenhaus

Eichhörnchenhaus aus Holz

Direkt verfügbar
34,95
Direkt verfügbar

Warum einen Eichhörnchenhaus kaufen?

Eichhörnchen leben oft in unmittelbarer Nähe von Menschen und man begegnet ihnen daher oft auf dem Stamm und einem Ast eines Baumes. Das häufigste Eichhörnchen ist das "gewöhnliche Eichhörnchen", es wird auch als rotes Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) bezeichnet. Es gibt auch graue Eichhörnchen, aber diese kommen in den Niederlanden eigentlich kaum vor. Verleihen Sie Ihrem Garten mit einem unserer Eichhörnchenhäuser das gewisse Extra: Das Platzieren eines Eichhörnchenhauses ist eine schöne Möglichkeit, eine schöne ländliche Atmosphäre in Ihrem Garten zu schaffen. Darüber hinaus helfen Sie den Eichhörnchen, indem Sie ihnen einen Winterquartier anbieten. Den Rest des Jahres speichern sie gerne ihre Nahrung in einem Eichhörnchenhaus. Außerdem können Sie natürlich das schöne Bild von Eichhörnchen in Ihrer eigenen Umgebung wie Ihrem Garten, Park und anderen Grünflächen genießen! Durch den Kauf eines Nistkastens oder Futterhauses für Eichhörnchen verhindern Sie auch, dass sie Futterstellen für kleine Vögel plündern. In den letzten Jahren wird es für Eichhörnchen immer schwieriger, einen geeigneten Nest- und Brutplatz zu finden: dies liegt hauptsächlich an der zunehmenden Abholzung im Zusammenhang mit der Verstädterung der Niederlande. Eichhörnchen nisten sich auch immer häufiger an instabilen Orten ein, was zu Stürzen für das Eichhörnchen und seine Jungen führt. Sie bauen oft ein kugelförmiges Nest, das von Natur aus auch nicht besonders stabil ist. Durch das Platzieren eines Eichhörnchenhauses helfen Sie dem Eichhörnchen, einen Nest- und Brutplatz für das Eichhörnchen selbst und seine Jungen zu finden.

Anleitung zum Aufhängen eines Eichhörnchenhaus

Das Aufhängen eines Eichhörnchenhaus ist ein einfacher Vorgang, den Sie mit einigen einfachen Schritten ausführen können. Zuerst müssen Sie den richtigen Standort auswählen. Suchen Sie einen ruhigen Ort in einem Baum, mindestens 2 Meter hoch, an dem der Nistkasten sicher und stabil hängen kann. Stellen Sie sicher, dass der Kasten nicht in der prallen Sonne hängt, sondern eher im Schatten oder Halbschatten. Wenn der Kasten in der Sonne hängt, kann es für das Eichhörnchen zu warm werden. Danach müssen Sie den Nistkasten mit den richtigen Materialien wie Schrauben oder Nägeln an einem Baum oder einer Wand befestigen. Es ist wichtig, den Kasten so aufzuhängen, dass er nicht wackeln oder sich drehen kann, damit das Eichhörnchen sicher ruhen und schlafen kann.

Schließlich ist es wichtig, den Nistkasten regelmäßig zu überprüfen und zu reinigen. Eichhörnchen sind saubere Tiere und werden nicht in einem schmutzigen Nistkasten bleiben wollen. Entfernen Sie daher gelegentlich Schmutz und eventuelle Parasiten. Sie können auch etwas Nestmaterial wie weiches Moos oder Holzschnitzel hinzufügen.

Möchten Sie, dass Ihr Eichhörnchenhaus lange hält? Geben Sie ihm dann eine Schicht Beize. Dadurch bleibt das Holz vor Witterungseinflüssen geschützt. Haben Sie keine Lust, mit Beize zu arbeiten? Klarlack ist auch eine gute Option. Dies funktioniert zwar nicht so gut wie Beize, bietet aber auch eine Schutzschicht.

Wir haben natürlich auch für viele andere Tiere im Garten geeignete Nist- und Futteroptionen! Denken Sie zum Beispiel an kleine Vögel oder an den Igel: Er benötigt einen geeigneten Platz, um den Winterschlaf zu überstehen und seine Jungen aufzuziehen. Aber wir haben auch Optionen für Insekten, zum Beispiel ein Fledermauskasten und vieles mehr. Schauen Sie also schnell in unser umfangreiches Sortiment und sorgen Sie für einen tierfreundlichen Hinterhof. Natürlich finden Sie bei uns alles für den Vogel, wie Vogel Futterhäuschen, Nistkastenoder Vogelfutterkaufen!